Lebensversicherung

Eine Lebensversicherung ist der Abschluss eines Versicherungsvertrages, der dem Einzahler oder den von ihm als Begünstige festgelegten Personen eine gewissen Summe unter bestimmten Bedingungen auszahlt. Es gibt die kapitalbildende und die Risiko-Lebensversicherung. Letztere ist nur im Todesfall des Versicherten relevant. Dann erhalten die Begünstigten die festgelegte Versicherungssumme, egal wie lange eingezahlt wurde. überlebt der Einzahler den Ablauf der Versicherung, dann erhält er kein Geld. Bei der kapitalbildenden Lebensversicherung erhält der Einzahler im Falle des Erlebens die Versicherungssumme plus Garantie-Zinsen und weiterer Erträge.

Für Kunden lohnt sich der Vergleich, ob für Ihr Risikoprofil eine kapitalbildende oder eine Risiko-Lebensversicherung die angemessene Variante darstellt. Nach der Entscheidung über die Variante, sollte ein zusätzlicher Vergleich der verschiedenen Anbieter die beste Gesellschaft finden.

 

 




Aktuelle Versicherungen: Versicherung-Aktuell.de 


Sie wollen eine Immobilie verkaufen, eine Kapitalanlage, eine Wohnung, eine Eigentumswohnung (ETW), ein Haus, ein Grundstück?
Wir empfehlen Ihnen das Team von Makler-Wohnung.de und Objekt-zu-Verkaufen.de